top of page

Juli Newsletter Château Attisholz

Der Sommer ist da! Zumindest im Kalender hat er Einzug gehalten... Bei Ihrem nächsten Besuch im Château, ganz gleich ob in der Brasserie la Source oder im Gourmet-Restaurant Le Feu haben Sie hoffentlich die Gelegenheit die Gerichte aus unserer Küche auf einer unserer idyllischen Terrassen geniessen zu können. Aber auch wenn es wieder regnen sollte bieten die Innenräume eine stylische und entspannende Atmosphäre.

Letzte Chance! Nur noch am Freitag, 05. Juli und Samstag 06. Juli 2024 gibt es die Gelegenheit am Abend die italienisch-inspirierten Gerichte unseres Gastkochs Antonio Colaianni in der Brasserie la Source zu probieren. Reservieren Sie gleich hier Ihren Tisch!



Neue Kategorie! Ab sofort dürfen Sie sich bei jedem neuen Newsletter über ein exklusives Rezept aus der Küche des Château freuen! Gin Tonic Sorbet mit dem Thermomix

1 Zitrone, unbehandelt, Schale dünn abgeschält, Saft ausgepresst

1 Limette, unbehandelt, Schale dünn abgeschält, Saft ausgepresst

400 g Zucker

400 g Wasser

400 g Tonic Water

50 g Gin

1 sehr frisches Eiweiss


  1. Zitronen- und Limettenschale in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 9 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. 200 g Zucker zugeben, 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren und mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. 200 g Zucker und Wasser zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 22 Min./Varoma/Stufe 1 kochen. Den Läuterzucker durch ein feines Sieb in eine grosse Schüssel geben und die im Sieb zurückgebliebene Zitrusschale mit einem Löffel auspressen.

  4. Die Schüssel mit dem Läuterzucker auf den Mixtopfdeckel stellen, Tonic Water, Gin, 20 g Limettensaft und 40 g Zitronensaft zugeben, vermischen und die Mischung ca. 30 Minuten abkühlen lassen. In dieser Zeit Mixtopf spülen.

  5. Die Sorbet-Mischung in einen flachen Gefrierbehälter füllen und mindestens 10 Stunden, am besten über Nacht, gefrieren lassen.

  6. Die gefrorene Sorbet-Mischung in Stücke (4 cm) schneiden. Sorbet-Stücke und Eiweiss in den Mixtopf geben und mithilfe des Spatels 20-25 Sek./Stufe 4 cremig rühren. Das leicht flüssige Sorbet in einen gefrierfesten Behälter oder eine Schüssel umfüllen, zudecken und nochmal mindestens 3 Stunden in den Tiefkühler stellen, bis die Konsistenz fester wird. Sorbet in 8 kleine Gläser oder Dessertschüsselchen füllen und servieren.

In unserer Küche verwenden wir den Thermomix täglich. Für weitere Auskünfte zum Thema Thermomix stehen wir gerne zur Verfügung! Wir wünschen guten Appetit!


Betriebsferien! Bitte beachten Sie, dass wir von Sonntag, 28. Juli 2024 bis Dienstag, 20. August 2024 Betriebsferien haben. Ab Mittwoch, 21. August 2024 sind wir wieder Mittwochs bis Samstags ab 11.30 Uhr für Sie da!

Unseren Reservierungskalender haben wir für den restlichen August, sowie für September und Oktober bereits freigeschaltet. Ihren Tisch können Sie ganz einfach via QR Code buchen.


Es grüssen Sie herzlich,

Jörg Slaschek und das gesamte Attisholz Team!

Comments


bottom of page